Über uns / Kontakte

Mehr über mich

Wahlspruch: seid neugierig, offen für Veränderung, erkennt Euere Potenziale und Chancen und bewegt Euch professionell in Euren Rollen – dabei bin ich ein einfühlsamer, energie-gebender und kluger, weil erfahrener Unterstützer.

Als gelernter Industriesoziologe und Organisationspsychologe stelle ich Ihnen/Euch mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Auseinandersetzung um die Anforderungen an und Themen für betriebliche Interessenvertretungen in unterschiedlichen Branchen zur Verfügung. Zentral waren dabei die Rollen „Berater“, „Prozessbegleiter“, „Energizer“, „Hebamme“, „Controller“, „Entwickler“ und dann noch meine Zeit als Geschäftsführer einer mittelständischen Beratungsfirma (9 Jahre) – der Technologieberatungsstelle des DGB Hessen. Diese Erfahrung hat mich erkennen lassen, was man in der Führung alles bewegen kann und wie bedeutend viele wohlwollende Gesprächspartner und das Kennenlernen unterschiedlicher Blickwinkel, Instrumente und Modelle für die Initiierung und das konsequente Verfolgen von Veränderungen im beruflichen Verantwortungsbereich, aber auch für die persönliche Weiterentwicklung sind.

Ich bin überzeugt, dass jeder Mensch – egal wie alt er ist – eine Menge ungehobener Schätze=Potenziale in sich trägt – weshalb es sich lohnt, diese zu erkennen und zu nutzen bzw. auszubauen, um beruflich und persönlich zu wachsen und einen guten Job zu machen.

Vor diesem Hintergrund habe ich mich darauf spezialisiert, Change-Prozesse  und Projekte in Unternehmen zu begleiten und die jeweils beteiligten Menschen dabei zu unterstützen, diese Prozesse oder Projekte professionell aufzusetzen, innovativ zu begleiten, dabei auftretende Höhen und Tiefen gut durchzustehen/konstruktiv zu gestalten. Eine besondere Rolle haben dabei BR/PR, weil sie eine Mitverantwortung für die Gestaltung der Arbeit (sbedingungen) und für das Wohlfühlen, die Innovationskraft und das Gesundbleiben Ihrer Mitarbeiter haben und weil sie insofern diese Prozesse professionell und konstruktiv gestalten können sollten.

Dafür habe ich u.a. folgende Weiterbildungen durchlaufen

  • Train-the-trainer und Moderation (auch Großgruppen)
  • General Management/Controlling
  • systemische Organisationsentwicklung
  • Projektmanagement
  • Teamentwicklung und Vernetzung sowie konstruktive Konfliktklärung
  • Psychodrama-Leiter („die Themen auf die Bühne bringen und erlebbar machen“)
  • Enneagramm-Lehrer und systemischer Coach…

Partner

Michael Tellmann, Die Mitbestimmungsberatung

Von 1972 bis 2015 haben mich meine Kollegen und Kolleginnen gewählt, damit ich ihre Interessen als Personalrat vertrete: Erst in der WestLB, als damals größter Landesbank und  ab 2002 in der NRW.BANK, der Förderbank des Landes, als Personalratsvorsitzender und Aufsichtsrat.

Was hat mir den langen Atem gegeben, als Gewerkschafter in einem wenig gewerkschaftlichen Umfeld so lange aktiv zu bleiben? Das Vertrauen der Beschäftigten,  klare gemeinsame Ziele und das Wissen darum, wie sie verfolgt werden können, ein genauer Blick auf die Interessen des Gegenübers und die Einsicht in die eigenen begrenzten Möglichkeiten waren dabei entscheidend. Diese ganzheitliche Sichtweise habe ich bei Dr. Klaus Wagenhals bereits vor vielen Jahren in der Zusammenarbeit als Personalratsvorsitzender kennengelernt. Wir entwickeln sie seit zwei Jahren gemeinsam weiter.

Dieses Erfolgsrezept und wie es genau funktioniert vermittele ich seit 2015 Betriebs- und Personalräten in meiner Mitbestimmungsberatung.

 

 

  • Kontakte

    Dr. Klaus Wagenhals
    Theresienstr. 76
    76835 Rhodt u.R.
    Fon-Nr. +49 6323988436
    Mobile +49 1777991210
    info@drwagenhals.de

  • Impressum

    Verantwortlich für diese website: Dr. Klaus Wagenhals, UST-ID: DE2582611709
    Inhalt, Struktur und Gestaltung der Webseiten sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung, Änderung, Darstellung, Verbreitung, Übermittlung, Veröffentlichung, Verkauf, Lizenzierung, Bearbeitung, Verfremdung oder Nutzung von Informationen oder Daten für welche Zwecke auch immer bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Betreibers. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Dr. Klaus Wagenhals